"Kremstaler Kellerschätze"

Cornelia Poletto & das Weingut Türk

Erleben Sie diese Chef's Table mit 

Cornelia Poletto & das Weingut Türk
am 14. oder 15. Juni  2024
um 19 Uhr

Die Kosten für diesen Chef's Table Abend belaufen sich auf 295,- € pro Person.

ANFRAGEN

Ein Abend MIT CORNELIA POLETTO und Armin Diel

Die Leidenschaft zu guten Weinen

Besonders die Grünen Veltliner von Franz Türk zählen Jahr für Jahr zu den Besten ihrer Sorte. „Wenn Du aufhörst besser zu werden, hörst du auf, gut zu sein“ lautet das Motto des Winzers aus dem Kremstal in Österreich. Das Küchencredo von Spitzenköchin Cornelia Poletto könnte nicht besser dazu passen: "Wirklich gutes Essen kann nur aus wirklich guten Produkten entstehen", sagt sie. Und so finden sich an diesen beiden "Chef's Table"-Terminen Zwei, die es wirklich ernst meinen mit Qualität und Genuss.

Nicht Effekthascherei und Marketingtrends, sondern handwerkliches Können und der behutsame Umgang mit der Natur stehen auf dem vielfach international ausgezeichneten Weingut mit über 300jähriger Geschichte im Zentrum des Handelns. Und auch Cornelia Poletto verzichtet am Herd auf "Chi Chi", stattdessen setzt sie auf den Purismus der italienischen Küche, der sie speziell an diesen Abenden ein Stückchen Österreich einhaucht.

chefstable-tuerk-2-min.jpg__PID:c3ddada5-4e88-4ff9-9d7d-c37bc212414f

Mindestens so wichtig wie gute Gesellschaft zum Wein ist Armin Diel ebenso hochwertige Speisen auf dem Teller: Seine Favoriten – darunter ein 2019 Meursault Clos de Mazeray, der grandiose 2008er Grand Cru aus dem legendärem Musigny und der neue Sekt Pinot de Diel (Hamburg-Premiere!) – werden begleitet von einem perfekt korrespondierendem 4-Gang-Menü alla Poletto. Armin Diel und Cornelia Poletto verdient eine langjährige Freundschaft. Seien Sie an diesem Abend unter Freunden gerne dabei!

Folgen Sie uns